Tag: Hüttenübernachtung

Dreitagestour!

Dreitagestour!

Die Landschaft in der wir uns so abrackern, erinnert Ferdl und mich…..

 

Echte Biking-Hiking Tour!

Echte Biking-Hiking Tour!

Am nächsten Morgen wird sofort nach dem Frühstück gestartet….

 

High noon oder 3×12

High noon oder 3×12

Es ist wieder mal Samstag, aber nicht wie sonst fünf Uhr morgens, sondern zwölf Uhr Mittag.

 

Die goldene BikeHiker Nadel

Die goldene BikeHiker Nadel

Heftigste Entzugserscheinungen quälten mich Ende September. Fast drei Wochen war ich keine Tour mehr mit dem Bike gefahren.

 

Spontan und nicht geplant

Spontan und nicht geplant

Obwohl ja mein Lieblingsspruch „des kann jo lei an Deitschn einfolln“ war, passt „Spontan und nicht geplant“ ja auch als Titel für diese Tour.

 

Fahrräder abstellen verboten!

Fahrräder abstellen verboten!

Es ist wieder einmal soweit. Wir (Chris, Maschtl und Tom) brechen zu einer Hochtour auf.

 

Dreimal oi und a Schnapsl

Dreimal oi und a Schnapsl

Also. Mia sein am scho am Abend aufn Parkplatz gfahren. Eigentlich wars am spaten Nachmittag. Nachha wolltma no a bissl radlfoarn.

 

Simon und die Latiner

Simon und die Latiner

Von Waidmännern, Schwaben und anderen Lärmern

 

Frühstück auf 3500 Metern!

Frühstück auf 3500 Metern!

Es ist 7:15 früh. Wir stehen am Gipfel auf fast 3500 Meter und die ersten Sonnenstrahlen kitzeln unsere Nasen.