Monatliches Archiv: August 2009

Für eine Handvoll Schotter

Für eine Handvoll Schotter

Eines Abends saßen Häuptling Großer Stein, der Medizinmann, der Bruder mit den vielen Kindern, Häuptling Große Locke und der, der aus dem Norden kam, rund um das Lagerfeuer

 

Nachtrag

Nachtrag

Da der Schnee heuer auf den Bergen nicht wirklich weg will (ok ein paar Touren hab ich dann doch schon gemacht, aber Fotos gibt es halt keine) hier noch ein Nachtrag aus der letztjährigen Saison.

 

Spontan und nicht geplant

Spontan und nicht geplant

Obwohl ja mein Lieblingsspruch „des kann jo lei an Deitschn einfolln“ war, passt „Spontan und nicht geplant“ ja auch als Titel für diese Tour.

 

Fahrräder abstellen verboten!

Fahrräder abstellen verboten!

Es ist wieder einmal soweit. Wir (Chris, Maschtl und Tom) brechen zu einer Hochtour auf.

 

Dreimal oi und a Schnapsl

Dreimal oi und a Schnapsl

Also. Mia sein am scho am Abend aufn Parkplatz gfahren. Eigentlich wars am spaten Nachmittag. Nachha wolltma no a bissl radlfoarn.